Willkommen in unserem Gästebuch!

...ins Gästebuch eintragen!

Es sind keine weiteren Einträge mehr möglich.

Name:

Jens S.

Datum:

26.03.2009 um 15:07:36

Kommentar:

Hallo Leute,
ich habe mir bei der Buechergilde eure Sofa Trilogie bestellt, sie kam und wir haben sie uns gestern angesehen. Ich möchte einfach nur ein herzliches Dankeschön für die gelungene Geschichte und den wunderschönen Film sagen.
Liebe Grüße
Jens S

Name:

Kurt M.

Datum:

28.09.2008 um 13:40:52

Kommentar:

Wieso findet man bei Euch nichts über die Sandmännchenepisoden? Nur daher kenne ich Euch...

Antwort:
Lieber Kurt M.,
in der Klappmaul-Chronik gibt's für das Jahr 1981 einen kleinen Hinweis darauf, dass wir 96 Folgen Sandmännchen gedreht haben - mehr aber nicht. Das liegt u.a. daran, dass alle Rechte an den Hessischen Rundfunk abgetreten wurden und wir die Folgen selbst nicht öffentlich zeigen oder gar vermarkten dürfen. Insofern gibt's von unserer Seite auch keine Aufstellung über die einzelnen Episoden.
Einige der Folgen werden (lt. Aussagen von Fans) offensichtlich immer noch hin und wieder ausgestrahlt.
Herzliche Grüße
die Klappmäuler

Name:

Philipp Pumuckl H.

Datum:

08.09.2008 um 00:10:02

Kommentar:

Hallo ihr lieben!

ich weiß ja nicht, ob ihr euch noch an mich erinnern könnt.
habe grade festgestellt, dass ihr ja gar nicht mehr spielt!!!
:-( sehr schade!

bin immer noch ein großer fan von gustav. :-)
wollte mich noch mal recht herzlich für die kassette bedanken die ihr mir damals geschickt habt!

lg philipp
(schlossbühne katzenelnbogen, jetzt! marksburgschänke braubach)

Name:

Mariam D.

Datum:

20.01.2008 um 10:53

Kommentar:

Super!!

Eben entdeckt und leider etwas zu spät denn es gibt euch nicht mehr welch ein Jammer!!!

Ein Genuß der Sofa Filmausschnitt!!

Name:

Stefan G

Datum:

04.04.2006 um 06:19

Kommentar:

Oh man.
Gerade noch habe ich euch meine besten Grüße für den Sofa Film geschickt und jetzt beim Stöbern auf eurer Page sehe ich dass es euch schon seit 2005 nicht mehr gibt. War wohl doch ein wenig zu schnell. Aber wie ihr schon erwähnt habt, seid ihr wirklich Dinosaurier auf dem Gebiet Puppentheater. In Zeiten der Playstation, Manga Zeichentrickfilme und anderer Multimedien habt ihr euch bestimmt mehr schlecht wie recht auf dem Markt durchgekämpft. Gerne denke ich zurück an die Zeit als ich Gustav, Bumm-Bumm und Aroma, auch Hoppel, die Jogginghose, 1988 im Unterhaus Mainz kennen und lieben lernte. Damals lebte ich in einer Beziehung mit einem Kind, das heute 23 Jahre alt ist. Und wenn wir uns heute sehen, erinnern wir uns gerne zurück. An die Besuche bei euch und euren Puppen, die jede einen doch so besonderen Charakter von euch eingehaucht bekam, dass auch die, die sich für so erwachsen hielten, verzaubert wurden. Meine letzten Besuche bei euch waren Ende der 90er Anfang 2000 mit den besagten Alibi-Kindern. Damals als ihr einige Vorstellungen in Rüdesheim hattet. Endlich sah ich auch das Stück "Die Nähmaschine" und konnte auch ein paar Worte mit Thomas Korte wechseln über den pädagogischen Sinn des Stückes, das ja damals schon sehr alt war. Für die Menschen, die euer Spiel liebten, ist jetzt eine existierende Lücke mehr aus der Erinnerung gerissen worden, die nicht mehr zu flicken ist. Kein Kind, das es möchte, kann ich zu euch, in eure Welt der Phantasie einladen. Was mich sehr traurig macht, denn die Kinder die euch gesehen haben, hatten das gewisse Leuchten in den Augen, das nur ein lebendiges und liebenswertes Puppentheater wie eures verursachen kann.

Jetzt kann ich euch nur noch für euren neuen Lebensweg die besten Wünschen mitgeben. Und hoffe, dass ich irgendwann mal ein Puppenstück im Fernsehen sehe, das eure Handschrift trägt. Denn dann weiß ich Wehnixteens, ein bisschen von euren Idealen sind am Leben geblieben nur der Arbeitsplatz hat sich geändert.

Ich ziehe den Hut vor euch und bedanke mich für die schönen Stunden die ihr den Kindern und Mir gegeben habt.

Alles Gute
ein euch nie Vergessender Stefan G.

Name:

Stefan G.

Datum:

04.04.2006 um 04:49

Kommentar:

Hallo Klappmäuler

gehöre seit 1988 zu euren Fans leider nicht mehr mit Kind, und ihr wisst ja, Alibi-Kinder sind rar. Deswegen habe ich euch schon lange nicht mehr gesehen.Sorry. Wünsche euch auf diesem Weg das aller beste für den Sofa Film, auf den ich mich sehr freue. Alles gute für euch und dass alles gelingen möge so wie ihr es euch vorgestellt habt.

Gruß Stefan G.

Name:

Marc O.

Datum:

27.03.2006 um 13:18

Kommentar:

"Es war einmal......"
Nein, so klassisch fing' es nie beim Klappmaul an. Sehr viel mehr waren es phantastische Geschichten mit dem besonderen Witz die Viele zum Schmunzeln und Nachdenken, zum Träumen und Versinken oder einfach zum Lachen gebracht haben. Auf ihre Weise ganz sanft und trotzdem immer fesselnd wie ein gierig verschlungenes Buch.

Reine Verschwendung das Klappmaulensemble ungehindert ziehen zu lassen ;-(

Es sei euch gegönnt ! :-)
Viele liebe Grüße,
Marc

Name:

Frank P.

Datum:

16.01.2006 um 16:57

Kommentar:

Ihr Klappmäuler, die ja irgendwie nicht mehr waschechte Waschlappen oder sonstige Lappen sind... Ich bin soooo gespannt auf die DVD...!

Also los... Leinen los... auf den Bildschirm!

Euer
Frank P

Name:

Volker B

Datum:

17.12.2005 um 11:45

Kommentar:

Hallo,
da komm ich ja gerade noch rechtzeitig, um auch ein paar Zeilen lozuwerden, natürlich mit ein paar kleinen Tränen in den Rehaugen. War gut und schön, euch kennengelernt zu haben.
Volker.
 

Name:

Kurt M

Datum:

08.06.2005 um 11:54

Kommentar:

Mit meinen mittlerweile 25 jährigen Sohn haben wir damals die Sandmännchenfolgen mit Käsi und Möffel sehr genossen. Vergessen haben wir Euch nie! Durch Zufall dachte ich mir, schau mal im Internet nach ob es das Klappmaultheater noch gibt, und erfahre, wie mehrere schon vorher entsetzt, dass ihr just verstorben seid!

Ihr habt das beste absolut kindgerechte Theater gemacht, und wenn es auch nicht mehr nützt:
DAAAAAAAAANKE!

P.S. Käsi und Möffels Brüder tobten noch ein paar Jahre durch die Kinderstube meines Sohnes -mit Papas Stimme...

Name:

Christine K

Datum:

06.06.2005 um 18:32

Kommentar:

dass Ihr aufhört habe ich kürzlich im Hessischen Fernsehen gehört. Ich war leider erst einmal in der Doppelstunde der Sofa-Triologie bei Euch !! Das hat aber beeindruckt ! Eure DVD werde ich natürlich für mich und auch noch für viele gute Freunde ordern. Vielen Dank für die schönen Erinnerungen und Euch alles Gute !!!!

Christine

Name:

Enno P

Datum:

29.05.05 um 11:58

Kommentar:

Danke für das Klappmaul, für die schönen Stunden, we see you on TieWie!

Danke!

Name:

Julia

Datum:

17.05.05 um 19:58

Kommentar:

Manno Mann!
Da entdecke ich ein Stück meiner Kindheit im Fernsehn wieder und erfahre im selben Moment,dass dieses ein Ende hat.Ich kann praktisch zu euch rüber spucken und wusste nichts von meinem Glück!
Es ist echt ein Jammer.Aber gut,alles hat ein Ende, nur die Wurscht hat zwei!
Sehr bedauerlich.Aber es gibt hoffentlich bald die Sofatriologie!
Beste Wünsche zum Abschied!

Name:

Ronald S

Datum:

04.05.05 um 11:35

Kommentar:

Habe heute erfahren, dass Ihr aufhört... wirklich schade! Habe viel Spaß mit Euren Stücken gehabt. Danke dafür!
Wünsche Euch nun eine gute Zeit AUF dem Sofa und bei allem, was Ihr nun sonst noch machen werdet.
Kollegiale Grüße
Ronnie

Name:

Kirsten Dörr

Datum:

27.04.05 um 13:12

Kommentar:

Wie gut, daß wir eine kleine Tochter haben, sonst hätten wir keine Vorstellung von Euch besucht.
Wie schade, daß ihr aufhört, uns hat es ebensoviel Freude gemacht, wie der Kleinen.
Wie gut, daß es wenigstens den einen film von Euch geben wird, denn Erinnerungen verblassen...
Danke Klappmaul

Name:

Milena Herrmann

Datum:

25.04.05 um 21:13

Kommentar:

Liebe Klappmäuler!

Ich bin 15 Jahre alt, die Tochter von Renate S, einer langen Freundin von euch.
Ich bin mit euren Stücken durch die Kindheit und Jugend gegangen. Es war immer sehr unterhaltsam. Nun weiß ich aber nicht, wo ich noch an so tollen Stücken, wie euren teilnehmen kann. Ich bin immer sehr gerne gekommen.#+ Danke für die tolle Zeit!!!!!!!!

Grüße, aber ganz herzliche von mir(Milena)
und meiner Mutter(Renate S)

Name:

Govinda

Datum:

23.01.05 um 19:03

Kommentar:

G:"Das Klappmaul hört auf..."
D:"Is nich drin", sacht mein Bruder.
G:"Doch," sach ich: " leider schon..."
D:"Aber ich komm doch gar nicht richtig nach Frankfurt???
     Und in Weimar spielen die doch nicht mehr!"
G:"Na dann mußte halt sehn dass du herkommst..."
D:"So ein Ärger... Warum eigentlich"

Tja... Das Warum. Das kleine Warum ist letztlich am Ende mit seinem Latein. Schade, mit dem Klappmaul groß geworden und nie aus den Augen verloren worden. Sogar auf der Homepage sind die Turk-Brüder verewigt. Wir haben vieles gesehen, aber längst nicht alles. Am schwierigsten waren die Erwachsenenstücke...: "Warum dürfen wir nicht mit?" - "Das ist nur für Erwachsene!" - "Aber das kann nicht sein, das macht doch das Klappmaul!" war ein häufiger Dialog.
Tja, jetzt entzieht Ihr mir auch noch eines meiner (wenigen) Argumente warum ich Kinder in die Welt setzen sollte. Aber das kleine Warum... Das nagt immer noch. Mein Bruder wird auch nicht mehr der fünfte Mann bei euch - war immerhin einmal sein Berufswunsch! Und was mach ich ohne euch???

Euer langjähriger Dauernerver, Vorstellungsstörer,
Textmitsprecher, Hörbuchmitbastler und Fan
Govinda T

Name:

Frauke B & Thomas F

Datum:

30.12.04 um 19:27

Kommentar:

Wirklich ein Drama, dass Ihr aufhört!!!

Existiert eine DVD (z.B. Sofa, Karneval etc.), um Euer geniales Werk und Schaffen für spätere Generationen zu erhalten - und natürlich auch zur Freude jetziger.... oder ist so etwas geplant? Wäre prima und würde unserem Leben wieder einen Sinn geben. Bitte meldet Euch!

Alle Gute, schöne Grüsse und ein gutes, glückliches und friedvolles neues Jahr,

Frauke B und Thomas F,
zwei Bewunderer Eurer Kunst

Name:

Mario K

Datum:

20.12.04 um 20:51

Kommentar:

Ihr habt es echt drauf.
Macht weiter so.

Schönen Gruß
Mario

Name:

Michael S

Datum:

04.10.04 um 14:12

Kommentar:

Wegen eines Staus auf der Autobahn konnten wir leider von den vier Vorstellungen in Leverkusen nur drei erleben. Das waren ganz wundervolle Stücke!

Waren Sie schon im Fernsehen? Gibt es VHS- oder DVD- Videos? Danke für Ihre großartige Arbeit. Wir freuen uns schon auf das Frühjahr, wenn es in Leverkusen - leider zum letzten Mal - Ihr Theater geben wird.

Mit herzlichen Grüßen
Michael S

Name:

Sefi S

Datum:

21.09.04 um 12:47

Kommentar:

Also Ihr Klappmäuler...

Ich hatte mir immer vorgenommen, daß meine Kinder mit Euren schönen Stücken groß werden sollen und nun das... Ich fütter die beiden schon wie wild, damit sie schneller groß werden, aber anscheinend habe ich das nicht in der Hand.

Was soll ich denn nun machen?
Ich bin ja schon so verzweifelt, daß ich im Internet alles von euch suche. Habe zB letztens VHS und Buch "Christian Spanik und das Klappmaultheater" (ZDF) gekauft... schon etwas älter, aber besser als nichts.Habt ihr nicht selber auch so ein paar Sachen für die zukünftige Ewigkeit ohne Euch?

Hört sich bestimmt nicht so an, aber ich leide wirklich. Mir fehlen da die richtigen Worte!

Schreiben ,Löschen-Schreiben, Löschen- usw

Ich hoffe es noch einmal zur langen Nacht zu schaffen... Mit den beiden kleinen ist das alles nun nicht mehr so einfach. Jedes andere Stück nehme ich natürlich auch. Zur Rechtfertigung leihe ich mir bei Bekannten einfach etwas ältere Kinder aus.

Ich wünsche Euch für Euren Endspurt dennoch viel Spaß und Kraft.(Die ablaufende Uhr auf Eurer Homepage finde ich nicht nett...  :-((   )

Alles Liebe,
Sefi

Name:

Lisa B

Datum:

15.09.04 um 23:16

Kommentar:

Liebes Klappmaul-Theater,

seit Tagen geht mir ein Gedanke nicht aus dem Kopf: Das Klappmaul-Theater macht (leider) bald zu, und ich habe die Sofa-Trilogie nicht gesehen! Ich stehe zwar auf einer Warteliste, was daraus wird, ist indes ungewiß.

Deshalb meine Bitte: Könnt Ihr die Sofa-Trilogie nicht nochmal aufführen?
Ich bitte Euch inständig.

Mit den allerbesten Grüßen

Lisa B, Möchte-Gern-Fan

Datum:

21.03.04 um 17:35

Kommentar:

Hallo liebe Klappmäuler,

neulich haben mein Sohn (4 Jahre) und ich Eure Aufführung vom kleinen Waschlappen bestaunt! Ach, wardas schön! Ja, Angst haben ist ein wichtiges Thema, ebenso "Freundschaft!" Am lustigsten fand ich denkleinen Hasen mit der Windel, der so schön Frankfurterisch kann. Mein Sohn sieht das anders, er meinte,der Waschlappen hat bestimmt viel mehr Freunde als der Hase. Schade, daß Ihr bald aufhört, aber vorherkommen wir bestimmt noch öfter. Ich habe Euch übrigens auch im Kasperforum des "Satteldorfer Kasper"gelobt.

Annette

Name:

Daniela F

Datum:

12.09.2003 um 23:28

Kommentar:

tja ich sitze hier des Nächtens und stöbere bei ebay und stoße auf die LP "Hau ab du Zwerg" -ich bin fastausgeflippt!!
Ich bin die Tochter von Raya F ( Schlicksupp ), Dani... ihr erinnert euch ???? So ca.'77 bis 82' war ich wohl euer treuster Fan und konnte die Dialoge von den gespielten Stücken lückenlosmitsprechen... Heute hab ich selbst 2 Kinder ( knapp 7 und 5 1/2 Jahre alt ).
Kommt ihr denn in denn ineuren letzten 2 Jahren auch mal in den Süden von Deutschland?? Jaaa und dann hätte ich für die Kids sooogerne eure alten Platten (Ein Frosch lernt fressen, Emmchen und Ypsilon und so.. )Meldet euch doch mal!!!
Allerliebste Grüße Dani

Name:

Jutta R

Datum:

05.04.2003 um 15:22

Kommentar:

Liebe Klappmäuler,
seit 4 Jahren sind wir eifrige Besucher Eurer Vorstellungen beim Marburger Kindertheaterfestival. Umsogeschockter war ich, als ich Euren Rundbrief gelesen habe. Naja,noch bleiben uns ja 2 Jahre, um die noch fehlenden Vorstellungen zu besuchen und Frankfurt ist jaschließlich auch nicht aus der Welt.
Eure begeisterten Fans aus Oberhessen
Fam R

Name:

Martin W

Datum:

26.03.2003 um 00:31

Kommentar:

Liebe Klappmäuler,
euer März-Rundbrief hat mich wirklich sehr geschockt. Das Ende des Klappmaul Theaters ist keine sehrschöne Zukunftsperspektive.
Für euer tolles Engagement danke ich euch! Aber noch bleiben uns ja 2 Jahre...
Euer ewig treuer Fan
Martin

Name:

Martin M

Datum:

12.02.2003 um 00:18

Kommentar:

Hallo liebe Klappmäuler,
ich habe mal wieder euere Seite besucht und festgestellt, sie ist gewachsen und wird immer besser...
Macht so weiter, bei euch braucht man keine Laterne um Menschen zu finden!
Martin

Name:

Sigrid V

Datum:

06.02.2003 um 20:45

Kommentar:

Liebe Klappmaul Menschen,
am vergangenen Samstag hatten wir (mein Enkelkind und ich) mal wieder das riesige Vergnügen eines Eurer herrlichen Stücke zu sehen.
Der "Frosch der knurrenden Magens nach Essbarem" sucht wurde sehr sensibel von Hans-Georg Mahler gespielt und am schönsten war es, wie wunderbar er auf die vielen Zurufe der Kinder einging. Es war wunderschön dem Ganzen zuzuhören und zuzusehen.
Ich weiß nie so genau wer von uns beiden mehr strahlt, wenn wir aus einem Eurer Stücke kommen, meine Miriam oder ich.
Ich will Euch mit dieser Mail auch nur sagen, daß ich sehr glücklich darüber bin, daß es Euch gibt und wie wichtig Eure Einrichtung für die Kinder dieser Stadt ist.
Vielen Dank für jede gutgelaunte Minute die Ihr vermittelt, vorher und lange nachher.
Allen herzliche Grüße
Sigrid V

Name:

Nani M-H

Datum:

26.07.2002 um 23:29

Kommentar:

Hallo Klappmäuler, als jahrelange, begeisterte Zuschauerin möchte ich mal per Mail sagen, dass Ihr für mich, die besten und größten Puppenspieler für Klein und Groß seid. Wird Zeit, dass ich zu Euerer nächsten Premiere komme. Auf jeden Fall kommen wir am 9. August zum Feiern!!!! Liebe grüsse NANI

Name:

Klappmaul

E-mail:

infoklappmaul.de

Homepage:

na hier

Wohnort:

Frankfurt am Main, Deutschland

Datum:

28.04.2002 um 11:20

Kommentar:

Lieber Herbert Haseweis,
es freut uns, dass Du Dich über unser Stück über Dich freust. Aber es stimmt nicht, dass Du keine E-Mail-Adresse hast: die lautet nämlich
Herbert.Haseweisklappmaul.de und Deine Homepage ist unter http://klappmaul.de zu finden.
Also gib in Zukunft Deine Personalien vollständig an und vergiss nicht, dass Du am 13.6. Premiere hast !
Deine Klappmäuler

Name:

Herbert Haseweis

E-mail:

hab ich nicht

Homepage:

hab ich nicht

Wohnort:

Hasenhausen, Deutschland

Datum:

27.04.2002 um 20:37

Kommentar:

Ich find es supertoll, dass ihr bald ein Stück über mich macht!!!!!!!!Bis dann

Name:

Joha(h/n)n D

Datum:

27.04.2002 um 20:33

Kommentar:

Ich finde alle eure Stücke total toll!!
Vor allem "Karneval der Tiere" (Johahn). Da war ich gleich zweimal drin!! Ich freue mich auf den nächsten Besuch !!!!!!!
Tschüss!!!!!!!

Name:

Ann-Kathrin & Maike L

Datum:

04.11.2001 um 17:20

Kommentar:

Hallo,
wir waren heute in der Vorstellung " Die Nähmaschine" und es hat uns und unseren Eltern supergut gefallen. Es waren tolle Geschichten und ein super Bühnenbild, mit viel Liebe gemacht - klasse.
Bis bald mal wieder
Tinka und Maike

Name:

Raili L und Mika

Datum:

01.11.2001 um 17:54

Kommentar:

Nachträglich Alles Gute zum Geburtstag für Michi!
Paljon terveisiä täältä talvisesta Muuramesta. Oli hauska nähdä, miten hyvät ja hauskat sivut olette teatterillenne tehneet.
Alles Gute für Sie Alle!
Raili und mein Mann Mika.

Name:

Angi

Datum:

07.08.2001 um 10:06

Kommentar:

Hallo!
Ich bin's mal wieder. Ihr kommt ja im Oktober nach Mörfelden! Das ist ja voll cool, da freu ich mich schon drauf!!!!
Angi

Name:

Enno P

Datum:

03.06.2001 um 02:12

Kommentar:

Nach so einer Hochzeitsfeier - und es wird darüber gesprochen, was später die Kinder so lernen werden.
Und dann kommt der Gedanke: Klar, wenn der Kleine oder die Kleine *etwas* größer geworden ist - ab ins Klappmaul. Da freue ich mich als Onkel schon wieder drauf - aber vorher muss ich noch ein paar mal alleine schauen!
Bis Bald!
Enno

Name:

Johanes W

Datum:

10.05.2001 um 13:36

Kommentar:

Hallo Klappmäuler!
Da ich selbst (Jahrgang ´76) mit "Ein Frosch lernt fressen", etc. aufgewachsen bin, freut es mich, daß es Euch noch gibt. Weiter so!
Quaaaaaaak!

Name:

Enno P

Datum:

05.05.2001 um 10:24

Kommentar:

Ich bin ganz schön gespannt auf den Huhnsinn!
Schöne Grüße!
Enno

Name:

Jutta R

Datum:

28.03.2001 um 10:24

Kommentar:

Liebes Klappmaul-Ensemble,
wir (4 Erwachsene, 3 Kinder) haben uns am Samstag in Marburg Ihre Vorstellungen vom Sofa angeschaut und waren restlos begeistert. Jetzt teibt uns nur noch ein Gedanke: wann gibts Teil 3?

Name:

Judith

Datum:

16.03.2001 um 20:08

Kommentar:

Schee, isses bei Euch. Hoffentlich kann ich noch mit meinen Enkelkinder zu einer Eurer Vorstellung kommen. Köstlich, amüsant und wundervoll. Weiter so!!!!!!!

Name:

Ursula L

Datum:

09.02.2001 um 16:05

Kommentar:

Hallo, liebe Klappmäuler,
habe gerade eure superturboaffengeile Homepage auf mein Computer entdeckt. Da werden richtig Heimatgefühle wach.
Bin nämlich letztes Jahr von Frankfurt ins Bayernland gezogen und vermisse eure langen Sofanächte doch sehr. Ihr seid das mit Abstand Beste, das Frankfurt zu bieten hat!!! Viel Erfolg weiterhin und viele Grüße aus München.

Name:

Andrea M

Datum:

23.08.2000 um 23:50

Kommentar:

Hallo, liebe Klappmäuler!
Gratulation zu Eurer ausführlichen, inhaltsreichen und humorvollen Website.
Es war so angenehm darin spazieren zu gehen, hat mich gefesselt und absolut informiert.
Haben mich schon immer Eure Stücke in die Kinderzeit von Emotionen, Furcht, Mut und Hoffnung tauchen lassen, mit dem Erwachen, ich bin nun doch -leider- nicht mehr Kind,
Eure Website hatte eine ähnliche Wirkung auf mich.
Hurra, ich jubele, daß es EUCH gibt.
Ich wünsche Euch allen weiterhin gute Ideen,
Ausdauer und den Jubel der großen und kleinen Theaterbesucher.
Herzliche Grüße
Andrea!

Name:

susanne,dominique,marie + stella

Datum:

15.08.2000 um 23:28

Kommentar:

hallo

Name:

Jürgen B

Datum:

06.08.2000 um 21:33

Kommentar:

Liebe Klappmäuler (die im Auto; die immer im Dunkeln sind und alle anderen),
ich habe bisher zwar nur kurz auf Eure Seiten schauen können, aber was ich gesehen habe, gefällt mir sehr gut. "Die Reise zum Mittelpunkt des Sofas" klingt klasse. Vielleicht habe ich ja irgendwann auch mal Gelegenheit, Euch spielen zu sehen.
Grüße an Eure Puppen von unseren Puppen Thor, Loke, Freya und Trym, die wir für unsere Inszenierung von "Sofies Welt" neben den Spielern aus Fleisch und Blut gebraucht haben, und die jetzt bei uns zu hause wohnen.

Name:

Johanna S

Datum:

31.07.2000 um 14:32

Kommentar:

Ach is des ufregent!!!Ich war schon immer ein grosser Fan von euch,seit ich die Reise zum mittelpunkt des Sofas gesehen hab!!Die seiten hier sind total stark!!Viel erfolg und toi,toi,toi wünscht Johanna

Name:

RULER

Datum:

30.07.2000 um 07:34

Kommentar:

Na, das is ja ne feine Seite, kein Wunder hat ja auch der Jona gemacht...weiter so, sieht gut aus hier.

Name:

Frank P

Datum:

14.07.2000 um 19:31

Kommentar:

Ihr Süßen, ich dachte: "einmal drin" das reicht... Nein, immer wieder nett zu sehen was sich bei Euch so tut...! Ich wünsche Euch - ob auf der Sofakante oder nicht - weiter viel Erfolg!
Euer
Frank P

Name:

Sonja L

Datum:

06.06.2000 um 15:11

Kommentar:

Ich kenne zwar eure Stücke nicht, aber eure Internet-Seiten sind das reinste Vergnügen.
Unübertroffen witzig!
Sonja

Name:

Maren W

Datum:

29.05.2000 um 22:19

Kommentar:

Hallo,
ich würde eure Seite gerne in unsere Linkliste aufnehmen.
Wenn Ihr Lust habt, schickt mir doch einen beschreibenden Satz zu eurem Theater.
Die Seite finde ich übrigens sehr lustig.
Schöne Grüße
Maren

Name:

Angela K

Datum:

29.05.2000 um 16:32

Kommentar:

Hallo Ihr Lieben!
Eine schöne Homepage habt Ihr! Am Samstag (27.05.00) war es auch sehr schön. Und überhaupt mag ich Euch alle ganz, ganzz, ganz doll!
Viele Grüße Angi

Name:

Matthias G

Datum:

03.04.2000 um 22:30

Kommentar:

Ich machte mir fast ins Hemd
und ich konnte kaum noch hocken
und ihr wart mir schon bald nicht mehr fremd
denn ich war völlig von den Socken
von Gustav und den Konsorten.
Ihr seid wahrlich keine alten Socken
möchte ich Euch sagen - so unter Klamotten...

Name:

Johannes A

Datum:

16.01.2000 um 20:46

Kommentar:

Sehr schöne Homepage habt Ihr hier
Gruß Johannes

Name:

Brigitte S

Datum:

16.01.2000 um 01:38

Kommentar:

Liebi Klappmüüler, natürläch fählät Dir üs scho; also fehlt Ihr mir, äs isch ja so "super" gsy. 
Herzliche Grüsse von Brigitte.
Braucht Ihr etwas Hühnerfutter ?

Name:

Familie W

Datum:

15.01.2000 um 19:40

Kommentar:

Leider ist der Auftritt in Luzern schon vorbei. Viele "schöne" Grüsse an Hunibert und seine Familie.

Name:

Puppenspielensemble WME Kleinkunstbühne, Alexander Markus W

Datum:

11.01.2000 um 11:07

Kommentar:

Liebe Grüße aus Wien.

Name:

katharina w

Datum:

22.12.1999 um 15:19

 

Kommentar:

schöne grüße aus korbach an michael kloss. ihr seid super!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Name:

Christian S

Datum:

07.12.1999 um 10:18

Kommentar:

Also - ich weiß gar nicht was ich jetzt sagen soll...also schreiben...also...ich meine ich bin ja eher der schweigsame Typ...was schreibt man bloß in so einem großen leeren Textfeld...da fällt einem ja erstmal gar nix zu ein...also...das die Seiten toll sind, ist ja eh klar, sonst wär ich ja nicht hier...also das kann ich jetzt nicht schreiben...und daß ich das Klappmaul mag ist ja auch klar, sonst hätte ich ja nicht mit denen zusammen Fernsehen gemacht...das weiß eh jeder...also das kann ich jetzt auch nicht schreiben...also ich glaub ich kann da jetzt gar nichts rechtes schreiben, was die Leute nicht auch schon wissen... was mach ich jetzt bloß...jetzt bin ich bis hierher gekommen und hab nix zu sagen...äh...schreiben...ich glaub ich geh jetzt erstmal wieder still und heimlich...in welchem Kreuzweg bin ich hier eigentlich....

Name:

Steffen W

Datum:

02.12.1999 um 11:23

Kommentar:

Hallo Herr Kloss, nachdem Sie doch noch eine Weile warten mussten (Sorry) um das Gästebuch in Ihren Seiten eintragen zu können, wünschen wir Ihnen viel Spaß damit und viele Einträge ;-)

Name:

Plastisches THEATER HOBBITT

Datum:

30.11.1999

Kommentar:

Würde Euch gern mal wieder spielen sehen. Im Okt. Nov. 2000 haben wir wieder Figurentheatertage in Würzburg. in unserem Theater. Sendet bitte mal was. Gruß Bernd K

Name:

Johahn und Johenne

Datum:

28.11.1999

Kommentar:

Echt geil die Page ey! Voll Cool, mann. Mein Daddy ist nicht im Intner- äh- Inner- äh- Im Internet halt. Genau!

Name:

Jonathan H

Datum:

04.11.1999

Kommentar:

Wahnsinn - das Gaestebuch ist online! Dieser Umstand und die so wie so geniale Homepage des Klappmaul-Theaters sind Grund genug fuer mich, einen Eintrag zu schreiben. Fuer alle die es nicht wussten: ich habe auch eine Homepage! 
Man sieht sich... Jonathan

Name:

Enno P

Datum:

02.11.1999

Kommentar:

Hallo Ihr Lieben! Ich freue mich schon so sehr darauf wieder im Hessenlande zu sein! Dann seid Ihr in der Nähe und ich kann viele Freunde zu Sofa, Waschlappen und Co mitnehmen! 
Liebe Liebe Grüße, der Enno